Mehr ruhig und entspannt. Kurz gesagt, mehr getreu den Geist des Schrankes. Das war der Wunsch, Carmen Zimmer für ihre Tochter Adriana, etwas müde Dekor zu kindisch und helle Farben. Adriana ist nicht länger ein Mädchen und verdiente ihr Zimmer mit ihm zu wachsen. Wir haben ein paar, aber wichtige Änderungen Möbel- und Textil komplette Renovierung durchgeführt. Es war eine einfache Aufgabe, weil die Basis ausgezeichnet war. Der Raum selbst ist wunderbar, mit großen Fenstern und Luxus Licht. Auch Möbel, in weiß einheitliche, gab uns einen guten Ausgangspunkt. „Der Teppich eine gute Idee ist“, sagte Carmen uns, als er sie sah, weil wir die alten, zu klein, hell gefärbt, andere zwei von KP, breiter und neutral ersetzt. Dann haben wir das Untersuchungsgebiet geändert wird, ein Regal mit Kisten -Viel einfacher, die Old- Möbel zu bestellen, Stühle klassische Luft und ein Doppel-Schreibtisch VTV für Adriana im Unternehmen studieren konnte. Der letzte Schliff war die Textil-Änderungen: das Matte Sofa, Vorhänge und Jalousien, Bettwäsche, Plaids und Kissen. Alle im gleichen Bereich von neutralen und warmen Farben, Tapeten passende Töne. „Wir haben erreicht“, bedankte sich Carmen uns.

Was für den Frieden!

Das waren die Worte von Carmen, als sie ihre Tochter Zimmer einmal renoviert eingetragen. Nun ist es perfekt zu studieren und alles von VTV Möbel organisiert haben nach Maß und flauschige Teppiche.

Wer denken Sie wählen, sollte ein Jugendraum dekorieren? Ist es nur der Eigentümer / a oder unter allen? Lassen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren! Oder kehren zu den '10 Sonderschulen durch das Kabinett erneuert! "