Die Kombination von Käse und roten Früchten ist eine bewährte, aber sehr resultona Kombination. Und wenn wir unsere Gäste eine weiche Textur am Gaumen wie eine Mousse bieten, ist das Ergebnis spektakulär. Wir sagen Ihnen, das Rezept.

Für 12 Personen.

Zutaten

  • 200 g der Beeren
  • 50 ml Lauge schwarze Johannisbeere (optional)
  • einige Minzblätter

Für die Creme:

  • 400 g Frischkäse
  • 4 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 100 g Zucker

Für den Biskuit:

  • 1/2 Paket von Graham Cracker
  • 40 g Butter

Vorbereitung

Mince Kekse und mischen mit geschmolzener Butter. Verbreiten Sie sie auf ein Backblech und kochen bei 180 ° C für 6-7 Minuten.

Entfernen Sie den Biskuitboden des Ofens und abkühlen lassen.

Die Sahne in einer Schüssel geben, mit Hilfe eines elektrischen Rührbesen. Fügen Sie den Käse und Eigelb und vorsichtig umrühren.

In einer anderen Schüssel schlagen Eiweiß zu weiche Spitzen. Dann enthält den Zucker und ein paar Sekunden, bis eine dichte Baiser schlagen. Fügen Sie es zu der Mischung aus Sahne und Käse, Rühren und sanft nach unten.

Setzen Sie in 12 Tassen oder kleine Tassen einige gehackte Cookie, ein paar Tropfen von Cassis, Frischkäse und roten Früchten. im Kühlschrank bis zum Servieren und garniert mit Minze stehen lassen.

Kehrt zum Special ‚Gartenfest‘.